SU-Sonntag #30 – Box für 2 Ritter Sport

Posted: 18. November 2018

Guten Morgen und Willkommen beim SUper-Sonntag!

Heute hat die Helke für uns eine kleine Box für 2 Ritter Sport vorbereitet, die sich hervorragend für ein kleines Mitbringsel in der Weihnachtszeit oder als ein Gastgeschenk eignet. Die Anleitung dafür findest du hier.

Meine Box habe ich mit dem Stempelset „Making every day bright“ umgesetzt. Dieses Set lang einfach schon zu lange unbenutzt auf meinem Basteltisch. Passend zum silbern gestreiften Kordel in Blütenrosa und Aquamarin hatte ich mich für zwei Farbkombinationen entschieden. Zur Kordel in Blütenrosa verwendete ich noch Schwarz, Flüsterweiß und Granit. Und zur Korden in Aquamarin vertauschte ich nur das Granit durch Schiefergrau.

Wie du siehst, bin ich heute nicht sonderlich von der Anleitung abgewichen. Ich habe lediglich die Seitenteile weggelassen.

Das Designerpapier hatte ich für heute selbst gestaltet, indem ich jeweils ein Stückchen Flüsterweiß mit der Schneeflocke aus dem Stempelset bestempelte und mit dem Wink of Stella Stift diesem dann noch ein wenig Glanz verpasste. Hinter dem Pinguin und den Spruch klebte ich noch ein Stück Glitzerpapiert in Sterneneschimmer, das ich vorher mit der Handstanze Sonne ausstanzte. Den Spruch nahm ich aus dem Stempelset Besinnlicher Advent.
Zum Eckenrunden sowie für das Loch zum Durchfädeln der Kordel verwendete ich die Trio-Stanze Dekorative Details. Damit das funktioniert musste ich direkt am Anfang, also noch bevor ich die vorderen Teile verklebte und dekorierte, die zwei Stücke Farbkarton zusammenkleben.

Im Großen und Ganzen ist diese kleine Box im Handumdrehen gemacht und eignet sich auch super für Anfänger.

Und nun schicke ich dich zu meinen Teamkolleginnen weiter:

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser – Hier bist du gerade
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Sylvia Gierling
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X