Blog Hop: Besondere Anlässe – Besondere Karten

Posted: 28. April 2019

Guten Morgen und willkommen zu unserem regelmäßigen Blog Hop! Heute zeigen wir dir besondere Karten zu besonderen Anlässen.

Wahrscheinlich kommst du gerade von der Sabine B.. Du hast also noch nicht alles gesehen. Lehn dich nun ein wenig zurück und lass dich von uns ein wenig inspirieren.

Ich habe für dich heute eine Wiper Card vorbereitet. Im Namen der Karte steckt auch der Effekt, der diese Karte besonders macht. Zieht man nämlich die Karte an den äußeren Rändern, so fährt ein Motiv, Bild, Zahl etc. wie ein Scheibenwischer aus der Karte.
In meiner Karte ist es eine Zahl:

Mein Bruder ist nämlich im März 30 geworden. Er mag Autos und wünschte sich schon lange eine Karte mit einem 3D-Turbolader. Da ich so gar nicht weiß, wie ich das machen soll, da ich ja auch nicht weiß, wie so ein Teil ausschaut, dachte ich mir ich versuche es mal mit anderen Autoteilen. So hatte ich mich relativ schnell für die Kartenform und für das Stempelset bzw. eine ganze Produktreihe entschieden. Ich finde, und mein Bruder übrigens auch, die Produktreihe In der Werkstatt sehr gelungen.
Deshalb freut es mich umso mehr, dass das Stempelset Werkstattworte und die Stanzformen Werkzeugteile in den neuen Jahreskatalog übernommen werden.

Meine Farbauswahl paßte ich an die Farben des Designerpapiers In der Werkstatt der Produktreihe an und veränderte diese nur minimal:
Anthrazitgrau, Flüsterweiß, Schwarz, Blutorange und Meeresgrün

Für die Karte verwendete ich Anthrazitgrau. Zusätzlich nutzte ich ein Stück Flüsterweiß für das Auto, das ich mit Blends (Blutorange, Schiefergrau und Schwarz) kolorierte und für den Hintergrund, das ich mit den Ölflecken aus dem Stempelset in den Farben Anthrazitgrau und Meeresgrün stempelte. Den Spruch emposste ich in Weiß auf Schwarz.

Ansonsten verwendete ich für den Rest das Designerpapier aus der Produktreihe. Die Zahnräder waren mit jedoch ein wenig zu grau, deshalb tauchte ich diese nach dem Ausstanzen mehrmals stellenweisen in das VersaMark Stempelkissen und embosste diese Stellen dann in Silber.

Verschenkt wurde die Karte dann nicht wie gewohnt in einem Umschlag, sonder in einer Box, in die wir zusätzlich noch ein Grillkursgutschein verstauten.

Eine detaillierte Anleitung für diese Kartenform findest du im Mai auf meinem Blog! Hinterlasse also noch schnell mir deine E-Mail-Adresse und abonniere meinen Blog (dies findest du in der rechten Sidebar), damit du diesen Beitrag nicht verpaßt.

Ich wünsche dir nun einen schönen Sonntag und schicke dich weiter zur Monika!

Am Blog Hop nehmen diesmal teil:

Sabine Wenzel
Sabine Bongen
Julia Maser – Hier bist du gerade
Monika Hamm
Helke Schmal
Heidi Rhein
Marianne Fleck
Ilonka Schneider
Petra Noeth
Anja Bieck
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Ivonne Stoffels

Heute Abend ist übrigens Sammelbestellung! Falls du also noch Wünsche hast, schicke mir am besten deine Liste an meine E-Mail kontakt@creativeju.com oder über das Kontaktformular und bestelle dir gleich schon mal den neuen Jahreskatalog 2019-2020.

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X