Blog Hop – Gänseblümchenglück

Posted: 27. April 2019

Guten Morgen! Heute gibt es mal einen Blog Hop aus der Reihe.

Genau vor zwei Wochen durften wir Demos zur OnStage in Düsseldorf. An dieser Veranstaltung, die von Stampin‘ Up! zwei Mal im Jahr an verschiedenen Standorten organisiert wird, dürfen alle Demos unabhängig von ihrem Titel teilnehmen, egal also, ob sie als Selbstversorger unterwegs sind oder ihrer Leidenschaft als Nebentätigkeit oder gar Hauptberuf nachgehen.
Auf der OnStage im Frühjahr wird immer der neue Jahreskatalog vorgestellt. Obwohl ich inzwischen an jeder Veranstaltung teilnehme, bin ich trotzdem immer wieder aufs Neue total aufgeregt. Denn wir können dann nicht nur den neuen Katalog vor allen anderen bewundern, sondern können an den Schauwänden die neuen Produkte live betrachten und ausgewählte Produkte sogar ausprobieren.
Das Highlight ist aber auch neben dem Katalog die Tasche, die wir jedes Mal bekommen, in der meist ein paar schicke Merchandising-Artikel und vor allem eins der neuen Stempelsets liegen. Diese Tasche füllt sich dann im Laufe der Veranstaltung noch ein wenig.
Unser Startstempel, so nenne ich jetzt mal das erste neue Stempel, dass wir immer bekommen, war das Stempelset Gänseblümchenglück. Dazu passt nicht nur die alte Stanze Gänseblümchen, es wird auch eine neue und ein wenig kleinere Gänseblümchenstanze geben.

Und bis es soweit ist, wollten wir im Stempelzeitkreativteam, dir schon mal einen Vorgeschmack auf das neue Stempelset geben.

Wahrscheinlich hast du schon ein paar Ideen gesehen und kommst gerade von der Ilonka. Ich kann dich beruhigen, es ist noch nicht vorbei. Wir haben noch einiges für dich vorbereitet.

Ich zeige dir heute eine Tri-Fold Gift Card Box. Hier paßt also nicht nur eine Gutscheinkarte rein, sondern auch einige Glückwunschzeilen. Meine Farbkombination ist heute eher ruhig, fast schon verträumt würde ich sagen: Osterglocke, Flüsterweiß, Saharasand, Farngrün und Waldmoos.

Für die Box verwendete ich den Farbkarton in Flüsterweiß und setzte diese dann zusammen mit einer Karte in Saharasand. Bevor ich die Box falzte, faltete und verklebte stempelte ich den Farn immer doppelt drauf: Einmal als Hintergrund in Farngrün, dabei bespritze ich den Stempel vorher mit ein wenig Wasser ein aus dem Stampin‘ Spritzer und dann die zweite Schicht wieder ganz normal in Moosgrün. Dabei entstand ein toller Schatteneffekt.

Auf die Karte stanzte ich zuerst den zweitgrößten Rechteck aus den Stanzformen Bestickte Rechtecke aus und bestempelte es mit den kleinen Gänseblümchen in Osterglocke und dem Grünzeug in Farngrün. Auf das selbstgestaltete Stück Designerpapier setzte ich noch ein Stück Pergamentpapier auf, auf welches ich nochmal den Stengel für das große Gänseblümchen in Waldmoos sowie den unteteren Teil des vierzeiligen Spruchs aus dem Stempelset in schwarz bestempelte. Den oberen Teil stempelte ich auf ein Stück Flüsterweiß und Schnitt es auseinander. Das große Gänseblümchen setzte ich dann aus viel Teilen zusammen: eins in Saharasand und drei in Osterglocke in drei Abstufungen. Für die Mitte der Blüte gibt es im neuen Katalog Blütenmitten Florale Träume. Diese durfte ich mir aus der Bastelkiste ziehen und meine Tasche damit ein wenig füllen.

Wenn dir meine Box heute gefallen hat, wirst du dich auf Mai sicherlich freuen. In einem der nächsten Videos auf meinem YouTube-Kanal Stempeln mit creativeJu zeige ich dir demnächst eine detaillierte Anleitung zu dieser Box.

Ich wünsche dir nun einen schönen Samstag und schicke dich weiter zur Marika!

Am Blog Hop nehmen diesmal teil:

Danja
Heidi
Helke
Ilonka
Julia – Hier bist du gerade
Marika
Miriam
Monika
Sabine B.
Sabine W.
Silvia
Sylvia
Ulla

PS: Aufgrund zahlreicher Ereignisse sowie Ostern diesen Monat muss ich den Video Blog heute leider auslassen. Ab Mai geht es wieder ganz normal und regulär weiter. Und vlt. gibt es demnächst ein paar Videos mehr.

4 Comments

  • Anja Bieck 27. April 2019 at 12:18

    Deine Inspiration ist die wieder einmal super gelungen…

    Lg Anja

    Reply
    • creativeju.com 27. April 2019 at 14:36

      Danke schön liebe Anja 😊
      Das neue Set hat Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die kleine Stanze 🥰
      Liebe Grüße
      Julia

      Reply
  • Nadja 1. Juni 2019 at 19:57

    Hallo Julia,

    auf der Suche nach Anregungen habe ich deine Karte gesehen und mich total verliebt. Hast du zufällig schon irgendwo eine Anleitung? Das YouTube Video ist leider dazu nicht online.

    Viele Grüße

    Reply
    • creativeju.com 2. Juni 2019 at 13:44

      Liebe Nadja,

      es freut mich, dass dir mein Projekt gefällt 🙂
      Es gibt für die Box tatsächlich noch keine Anleitung. Ich hatte dazu ein Video im April geplant, musste es jedoch zur Seite legen, weil einfach zu viel auf dem Plan stand. Ich bin gerade beim umplanen und überlege, ob ich dazu ein Video im Juli oder evtl. schon Ende Juni machen kann.

      LG Julia

      Reply

Schreibe einen Kommentar zu Anja Bieck Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X