Weihnachtliches Flockengestöber

Posted: 31. Oktober 2018

Guten Morgen!

Stampin‘ Up! Demo zu sein hat viele Vorteile. Du kannst deine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen, erhältst in jedem Quartal ein Magazin sowie wöchentliche E-Mails und bekommst damit jede Menge Projektideen in allen Einzelheiten, Geschäftstipps, Demonstratorenporträts, Neuigkeiten von Stampin’ Up! und vieles mehr. Bei jedem Verkauf gehören dir außerdem als Demonstrator 20–25 % vom Umsatz und abhängig wieviel du verkaufst evtl. noch weitere Boni. Sagenhaft sollen die Prämienreisen sein, für die man sich jährlich qualifizieren kann. Das Tüpfelchen auf dem i sind die fantastischen, halbjährlich stattfindenden OnStage-Veranstaltungen nur für Demonstratoren. Dort bekommst du zum Beispiel als Erste den neuesten Katalog zu sehen und erfährst alles über brandneue Produkte. Außerdem gibt es das ganze Jahr über regelmäßige Aktionen und exklusive Produkte, von denen ich als Demo immer ein paar Tage vorher lesen, sehen und die Produkte als erste bestellen und somit austesten kann.

Dass es heute um Weihnachten geht, liegt auf der Hand. Das Flockengestöber ist dabei aber nicht nur ein Name sondern ein Begriff, der dir vielleicht schon untergekommen ist. Denn auch ich hatte diesen bereits erwähnt. Schau dir dazu auch gerne mein Video aus der Aktion „30+1 Weihnachtsideen“ mit den Schneeflocken an.
Flockengestöber ist eine Aktion, bei der du ab dem 1. November und zwar nur im November exklusive Produkte erwerben kannst. Ich als Demo konnte die Produkte bereits im Oktober bestellen und habe diese für dich bereits ausprobieren können.

Damit du schon mal eine Vorstellung von der Aktion bekommst, möchte ich dir heute ein weiteres Beispiel mit dem Stempelset Wintermärchen und den passenden Thinlits zeigen:

Die Idee für diese „aufgehende“ Schneeflocke in einer Easel Card habe ich bereits bei einer Japanischen Kolleging gesehen und musste es einfach ausprobieren. Ich hatte direkt eine weihnachtliche und verschneite Nacht im Sinn und hatte zuerst mit der klassischen Farbkombination Marineblau und Silber geliebäugelt, entschied mich jedoch schnell für eine modernere Meeresgrün-Kupfer-Farbkombination.
Dann hatte ich ganz schön viel an der Big Shot gekurbelt, in Weiß/ Kupfer embosst und viiiel geklebt!

Und schon war die Karte fertig! Ein kleines Problem musste ich dann aber noch lösen: Durch die vielen Flocken wurde die Karte so dick, dass diese einfach nicht zu blieb. Ich nahm also die Papierclips in Zinkoptik aus dem aktuellen Herbst-/ Winterkatalog und betupfelte eins mit Hilfe eines Fingerschwämmchens mit der Glanzfarbe Schimmerkufer (ebenfalls aus dem Herbst-/ Winterkatalog). So hält dieser Papierclip nun die Karte zu und ist gleichzeitig ein Stopper zum Aufstellen der Karte.

Den Flyer zu der Aktion mit den Detail zu den Produkten kannst du dir HIER herunterladen.

Hier findest du die Vorschau auf die exklusiven Produkte der Aktion „Flockengestöber“:

Bei den Thinlits Formen Schneegestöber hat Stampin‘ Up! richtig aufgetischt: Es sind ganze zwei Einlagen. Außerdem passen diese sowohl zum Stempelset Wintermärchen als auch zum Stempelset Glück per Post.

Ich sollte außerdem noch erwähnen, dass die Produkte im November solange Vorrat reicht angeboten werden. D.h. dass wenn das Lager leer ist, es diese Produkte nicht mehr gibt. Deshalb bitte ich die nächste Sammelbestellung am 3. November an. Schicke mir deine Liste am besten per E-Mail an kontakt@creativeju.com

Wenn ich dich nun Neugierig auf das „Demo-Sein“ gemacht habe, freue ich mich auch riesig auf Teamzuwachs. Ich beantworte dir auch gerne jede Frage, die du hast und nehme dir jeden Zweifel. Schreibe mir einfach eine E-Mail an kontakt@creativeju.com oder rufe mich einfach an unter 0172 – 72 75 778

Ich wünsche dir nun einen schöne Restwoche!

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X